Willkommen

Ihr könnt meinen Blog auch als RSS-Feed abonieren. So bleibt ihr immer über die aktuellen Ereignisse auf dem Laufenden. Klickt dazu einfach auf das Bild!

Es werde Licht!

Hallo Leute,

der Mond ganz nah - und das mitten in der Essener Innenstadt.

Richtig, es war Ende Oktober wieder das Essen Light Festival. Hier geht es zum reich bebilderten Bericht.

 

Bevor wir langsam in die Adventszeit starten, steht am 19.November noch mein Neuseeland-Vortrag auf dem Programm:

Um 19h im Pfarrsaal St. Barbara, Schildberg 93 in Mülheim/Ruhr.

Der Eintritt ist frei und ich hoffe, wir sehen uns.

Es wird spektakulär werden!

 

Beim Badminton konnten wir am Wochenende den ersten Sieg feiern. 6-2 gegen Sterkrade-Nord und uns damit ins Mittelfeld verbessern.

Meine Bilanz steht nun bei 5-3.

 

Die sportliche Planung für 2019 wird so langsam beginnen.

Ich habe wieder einige schöne Ideen.

 

Bleibt sportlich und neugierig

Martin

Es ist geschafft!

Hallo Leute,

es ist geschafft!

 

Der Super-Reisebericht zum Afrika-Urlaub ist fertig und online. Unter diesem Link könnt Ihr nochmal alles nachlesen und erfährt die Hintergründe, warum uns der abgebilderte Elefant durch den Akagera Nationalpark gejagt hat.

 

Viel Spaß bei Lesen!

 

Ansonsten geht es nun langsam mit der Badminton-Saison weiter. Die Spieltage 4-6 stehen auf dem Programm.

 

Bleibt sportlich und neugierig

Martin

Oh, was für eine Reise!

Hallo Leute,

ich melde mich gesund aus dem Herzen Afrikas zurück.

Uganda und Ruanda waren überragend.

Der Reisebericht ist in Arbeit und wird noch einige Zeit dauern, aber auf dem Bild seht Ihr schon einmal Ndugutse, einen der Silberrücken, die ich besuchen durfte.

 

Es war ein einmaliges Erlebnis!

 

Bleibt sportlich und neugierig

Martin

 

Afrika, Afrika

Hallo Leute,

auf dem Bild stehe ich auf der Spitze der Halde Haniel hoch über dem Ruhrgebiet.

 

Ich war dort zu Besuch bei der Veranstaltung "Glück Auf Zukunft". Hier könnt Ihr es genau nachlesen.

 

Ansonsten war ich im Gasometer Oberhausen bei der schönen Ausstellung "Der Berg ruft" und habe mein Intermittierendes Fasten abgeschlossen.

 

Beim Badminton sind drei Spieltage um und meine Bilanz steht bei 3-3. Das ist ok, denn in diesem Jahr ist die Liga wirklich bärenstark besetzt. Im November geht es dann mit den restlichen drei Spielen der Hinrunde weiter.

 

Aber zunächst geht es nun erstmal nach Uganda und Ruanda ins Herz Afrikas. Ich bin schon sehr gespannt und werde natürlich berichten!

 

Habt eine gute Zeit!

Bleibt sportlich und neugierig

Martin

Auf der Jagd nach dem Federball

Hallo Leute,

derzeit steht Badminton im Vordergrund.

 

Die Saison ist gestartet und wir haben die ersten Spiele hinter uns.

Gegen Aufstiegsfavorit GW Mülheim haben wir 2-6 verloren und gegen BC Duisburg 4-4 gespielt.

 

Die Liga ist bärenstark besetzt und fast jeden kann gegen jeden Gegner punkten. Das wird also an jedem Spieltag ein echter Fighter.

Meine persönliche Bilanz ist derzeit 2-2. Was durchaus ok ist.

 

Jetzt gilt es eifrig weiter zu trainieren, denn mit dem Lichterlauf und dem Spiel gegen Tuspo Huckingen stehen in den kommenden zwei Wochen zwei weitere Highlights an.

 

Beim intermittierenden Fasten bin ich nun in der letzten Woche meines Experiments angekommen. Den Verlauf könnt Ihr hier nachlesen.

 

Bleibt sportlich und neugierig

Martin   


 

Zum Blogarchiv bitte hier klicken.